Sie sind hier: Diagnostik  » Computer-Regulations-Thermographie
Computer-Regulations-Thermographie
Thermo-Regulations-Diagnostik - thermolytics 3000          

Schon in der Antike spürten Ärzte mit dem Handrücken Wärmeunterschiede auf der Hautoberfläche auf und schlossen daraus auf Organerkrankungen. Wie genau und treffsicher diese Untersuchungsmethode war, wissen wir nicht, aber neurophysiologische Untersuchungen geben diesen Ärzten Recht, denn tatsächlich ist jedes innere Organ mit einem bestimmten Hautareal verschaltet, das seine Nervenfasern aus dem gleichen Rückenmarksegment bezieht.

Viscero-cutaner Reflex

Das bedeutet: Jedes Organ produziert über die Nervenfasern seines Rückenmarksegments auf einem bestimmten Hautareal seine spezifische Temperatur. Ist z.B. die Leber entzündet, ist das betreffende Hautareal wärmer, als seine Umgebung.

Temperatur-Regelung

Wärme entsteht im Körper durch Stoffwechseltätigkeit und Muskelaktivität. Es wird bei allen Menschen nach einem vorgegebenen Muster verteilt. Unser Regelzentrum hat die Aufgabe, die Körperkerntemperatur konstant bei 37 Grad zu halten. So wird die Wärmeproduktion und ihre Abstrahlung immer wieder ausgeglichen. Bei Erkrankungen innerer Organe ist dieser feine Regelmechanismus gestört. Es kommt zu veränderten Temperaturmustern auf der Haut.

Das Verfahren

Um diese leicht messbaren Phänomene für die Diagnostik nutzbar zu machen, wurden Methoden der Wärmemessung entwickelt (Thermografie). Klinisch relevant ist die Methode der Thermo-Regulations-Analyse. Bei ihr erfasst ein elektronischer Infrarotsensor die jeweiligen Abstrahlungen an genau definierten Hautarealen des Körpers. Die im thermolytics-3000 digitalisierten Messwerte werden über die Computer-Software gesteuert und in Form verschiedener Analyse-Verfahren aufgezeichnet.
» weiterlesen

Naturheilzentrum - Petra Janke & Kollegen · Lintorfer Str. 8 · 40878 Ratingen ·
Tel. 02102 - 3097499 · Fax 02102 - 3097495 · info@naturheilpraxis-am-angerbad.de
Startseite
Diagnostik
Therapien
Ernährungsberatung
Naturkosmetik
Empfehlungen
Kontakt
Impressum
» Anamnese
» Iris- und Antlitzdiagnostik
» Thermoregulations
   Diagnostik
» Dunkelfeldmikroskopie
» Wärmebildkamera
» Colon-Hydro-Therapie
» Chelattherapie
» Oxyven-Behandlung
» Ozontherapie
» Luffa-Kur
» Mikroimmuntherapie
» Naturheilkundliche     Entgiftungs- und     Ausleitungstherapien
» Dorn-Breuß-Methode
» Klassische Homöopathie
» Ohrakupunktur
» Baunscheidt-Therapie
» Schüßler-Salze
» Zytoplasmatherapie
» Literaturempfehlungen
» Nützliche Links